Ich gehe mit, auf eine kreative Entdeckungsreise

Zu mir

katja backes-Neuninger

Grafikerin
Kundenberatung
Projektbetreuung
Hands on Mentalität
Langjährige Berufserfahrung
Teamplayer
Spanisch
Latina


Ich heiße Katja, liebe den Kontakt zu Menschen und bin aus Leidenschaft Grafik-Designerin!
Schon sehr früh, unter der lateinamerikanischen Sonne, fing ich an zu malen, illustrieren, gestalten und später, auf deutschem Boden, fand ich auch meine Liebe zur Fotografie.
Mein kleines Geburtsland, El Salvador, hat mir bis zu meinem 11. Lebensjahr eine sonnige, warme und bunte Heimat geboten. Ganz Lateinamerika ist voller Kreativität, buntes Handwerk und ist reich an Phantasie dieser temperamentvollen Menschen! Meine Wurzeln prägen mich durch und durch. Farben und Formen faszinieren und inspirieren mich – es entstehen sofort Bilder in meinem Kopf!

Das treibt mich an, in jeder Gestaltung und in jedem Bild eine Geschichte zu sehen – so manches mal dreht meine Phantasie mit mir durch.
Es begeistert mich, mit Menschen zu kommunizieren und sie durch Bilder und Gestaltung zu erreichen und zu berühren!
Als ich nach Deutschland kam, musste ich zunächst ein Kulturschock verdauen. Dann, recht schnell, aber nicht ohne einige Stolpersteine und Umwege, entdeckte ich in meiner neuen Heimat das Potenzial, mich weiterzuentwickeln.
Sprachlich war es eine Herausforderung – “deutsche Sprache ist eine schwere Sprache”, DAS kann ich bestätigen! Und es war nicht erfreulich, bei Deutsch-Klassenarbeiten einige Schuljahre mehr rote als blaue Tinte zu sehen!
Heute kann ich sagen, dass seit 1981 auch meine deutsche Heimat mich geprägt hat und immernoch viele Möglichkeiten zur Entfaltung bietet.

Ich ging nach meinem Abitur vom Jeckenland, Bonn, ins Fischkoppland, an die schöne Hafenstadt Hamburg. Die frische Brise hat mich als “Tropenfrucht” stark herausgefordert, aber eisern blieb ich, mein Studium zur Grafik-Designerin erwärmte mir das Herz und die Sommer in Hamburg haben meine Liebe zu dieser Stadt entfacht: Hamburg ist seit 1991 meine Heimatstadt – mit einem kleinen Umweg über Mexiko Stadt! Dort habe ich meinen lateinamerikanischen Wurzeln 4 Jahre lang einen Update gegönnt.
Beruflich habe ich in den letzten Jahren ebenso einen Umweg gemacht: ich lernte als Kunstlehrerin zu schätzen, was es heißt, Kinderherzen zu bewegen und zu berühren, sie auf ihrem Lebensweg zu begleiten! Lange Jahre zuvor startete ich in einer großen Werbeagentur, suchte meine kreative Quelle dann in der Selbständigkeit und konnte damit Familie und Beruf bestens zusammenbringen.
Das Leben bringt immer wieder Überraschungen und neue Herausforderungen, so möchte ich meinen Lebensweg neu gestalten, mich weiterentwickeln und strebe nun wieder eine Festanstellung an. Ich bin bereit für neue kreative Abenteuer!

ab Juli 2022  offen für Festanstellung!

2019 bis Juli 2022  Neben meiner Tätigkeit als freiberufliche Grafikerin, habe ich mit Begeisterung meine künstlerischen Fähigkeiten an Schülerinnen und Schüler ab Klasse 5 weitergegeben:
als Kunstlehrerin und als Leiterin der Kunst AG, am Gymnasium Farmsen, Hamburg. Kunstlehrerin aus der Berufspraxis!

Seit 2006 arbeite ich als freiberufliche Grafikerin.
Meine Aufträge sind sehr vielfältig und verlangen dementsprechend Flexibilität:
Grafikaufträge, Illustrationen, Fotos, Leitung von Malkursen (in der Nachmittagsbetreuung, an Grundschule und Kunst AG am Gymnasium), Kunstunterricht als Vertretungslehrkraft.
Ich erlebe bei jedem Auftrag die bereichernde Kommunikation, den wertvollen Austausch bei der engen Zusammenarbeit mit meinen Kund*innen, aber auch mit den Schüler*innen, von VSK bis 10. Klasse!
Dieses bunte Menü an Herausforderungen hält meine Leidenschaft zu meinem Beruf auf höchster Flamme!

2001 bis 2005  Ergänzte ich meine beruflichen Erfahrungen, zusätzlich 4 Jahre lang  in Mexiko City, in einem lateinamerikanischen Arbeitsumfeld, als freiberufliche Grafikerin an.

• Seit 2001 bin ich verheiratet, 2004 und 2008 erweiterte sich unsere Familie.

• 2000  Wechsel zu MSBK Proximity Hamburg als Junior AD, um weitere Berufserfahrungen zu sammeln.

• 1994-1999 Unterstützte ich mit voller Energie das “Tchibo-Family-Team” als Freelancer, dann als festangestellte Junior AD bei Scholz&Friends und anschließend bei Scholz&Friends Neumarkt.
Hier startete ich meine Grafikerin-Laufbahn – diese Zeit prägt mich bis heute!

• 1997 Diplom als Grafik-Designerin, an der “Hochschule für Angewandte Wissenschaft FB Gestaltung”, Armgartstrasse – eine Studienzeit mit sehr viel Spaß, Leidenschaft und Kreativität ging zu Ende, auf zu neuen Ufern!

• 1994 Praktikantin, anschließend Freelancer bei Scholz&Friends – erste sehr positive Berufserfahrungen zu meinem tollen Beruf!

• 1991 Studium in Hamburg, an der “Hochschule für Angewandte Wissenschaft FB Gestaltung”, Armgartstrasse.

• 1990 Abitur in Bonn, Bad Godesberg.

• 1981 Umzug aus meinem Geburtstland, El Salvador/San Salvador, nach Deutschland, Leverkusen.

1970  Cord, Schlaghosen, Plateau-Schuhe, Hippie-Kleider, Retro-Muster – geboren bin ich in die bunte, schrille und wilde Zeit der Rebellion und Hippie-bewegung! Bunt und wild ist mein ganzes Leben!

Beispielarbeiten

bitte hier klicken!

Berufserfahrung

September 2019 bis Juli 2022 •

Gymnasium Farmsen

Kunstlehrerin und Leitung der Kunst AG

2017 - Februar 2020 •

Grundschule Rahlstedter Höhe

Leitung von Malkurse für Vorschüler, Grundschüler
(1. bis 4. Klasse) in der Nachmittagsbetreuung,
im Auftrag vom Deutschen Roten Kreuz

Dezember 2011 - Februar 2020 •

Scholz&Friends
Scholz&Friends Neumarkt

Freelancer bei SCHOLZ&FRIENDS Neumarkt,
Hamburg (Kunde: Tchibo)

seit 2006 bis heute •

kbn-design

Freiberufliche Grafikerin in Hamburg
Projektbetreuung und Beratung von StartUps
und Kleinunternehmen (Werbemittel, wie
Logogestatlung, Geschäftspapier,
Visitenkarten, Flyer, Plakate, usw. sowie
Websites, Illustrationen, Fotos)

2001 - 2005 •

kbn-design

Freiberufliche Grafikerin in Mexiko City

2000 - 2001 •

MSBK Proximity

Junior AD

1997 - 1999 •

Scholz & Friends Hamburg GmbH
Scholz&Friends Neumarkt

nach Diplom-Abschluss Junior AD
(langjährige Erfahrung im Shootingbereich in
Stills und Lifes – Kunde: Tchibo)

1994 - 1997 •

Scholz&Friends Hamburg

Freelancer (Verpackungsdesign, Layout, Betreuung von Fotoshootings in Stills und Lifes – Kunde: Tchibo)

1994 •

Scholz&Friends Hamburg

6 Monate Praktikum im Rahmen des Studiums,
anschließend regelmäßig als Freelancer gebucht – Kunde: Tchibo

ausbildung

• 1997

Diplom

als Grafik-Designerin (Kommunikations-Design)
Hochschule für Angewandte Wissenschaft FB Gestaltung,
Armgartstrasse, Hamburg

• 1993

Vordiplom

als Grafik-Designerin (Kommunikations-Design)
Hochschule für Angewandte Wissenschaft FB Gestaltung,
Armgartstrasse, Hamburg

• März 1991

Studienbeginn

Zulassung zum Studium
Fachbereich Illustrations- und
Kommunikations-Design
Hochschule für Angewandte Wissenschaft
FB Gestaltung,
Armgartstrasse, Hamburg

• Oktober 1990

Bewerbung und Aufnahmeprüfung an der
Hochschule für Angewandte Wissenschaft
FB Gestaltung,
Armgartstrasse, Hamburg
Fachbereich Illustrations- und
Kommunikations-Design

• Juli 1990

Zeichenstudium und Mappenvorbereitung
am Institut für Bildnerische Gestalltung

• 1990

Abitur

Heinricht-Hertz-Gymnasium, Bonn Bad Godesberg

• 1981

Schulausbildung

Heinricht-Hertz-Gymnasium, Leverkusen

• 1976

Schulausbildung

Deutsche Schule, San Salvador/El Salvador

Fachkenntnisse

Adobe Grafik-Programme:
InDesign, Illustrator, Photoshop, Fresco

Sprachkenntnisse

Deutsch (Muttersprache)
Spanisch (Muttersprache)
Englisch